April, 2022

Fr29Apr18:00- 20:00Kammermusik bei HofeKammermusik bei Hofe18:00 - 20:00

Mehr

Informationen

Kammermusik bei Hofe‘ diese feine Art des barocken Zeitvertreibs wird auf Schloss Miel wieder lebendig und hörbar.
Am Freitag, den 29. April 2022, spielt das Ensembles ‚Aremberger Hofmusik‘ Werke aus der Zeit des legendären Paris-Aufenthalts von Georg Philipp Telemann im Jahre 1737.

Acht ganze Monate lang war Telemann dort verehrter Gast der berühmtesten französischen Virtuosen.
Telemann, nebenbei ein passionierter Gärtner und insbesondere ein Tulpen-Liebhaber, lernte in Paris auch königliches gärtnerisches Ambiente kennen, an welches die Außenanlagen von Schloss Miel erinnern.
Dieses fürstliche Anwesen war ja als ‚casa di delizie‘ schon seit der Fertigstellung des barocken Neubaus 1772 durch Caspar Anton Freiherr von der Heyden – gen. Belderbusch, dem wichtigsten Mann am kurkölnischen Hof – auch ein Hort der ‚schönen Künste‘.

Die Veranstaltung dauert ca. 70 Minuten ohne Pause.

Eintrittskarten zu 15.- Euro sind erhältlich über Schloss Miel, Telefon 02226 – 10050 oder events@schlossmiel.de.

Es gelten die jeweils gültigen Corona-Bestimmungen!

Uhrzeit

(Freitag) 18:00 - 20:00

Location

Schloss Miel

Schlossallee 1, 53913 Swisttal-Miel

MENÜ
MEHR
X